Dienstag, 27. November 2018

Letzter Lauf ins Blaue in diesem Jahr

Am nächsten Sonntag, 2. Dezember 2018 (Erster Advent), findet der letzte Lauf-ins-Blaue in diesem Jahr statt. Wir laufen moderate 1.30 Stunden, los geht’s um 10:00 am Lahmen Esel. Mehr dazu in der Anlage.

Was läuft im Dezember


  • Am 9. Dezember (Zweiter Advent) geht es in alter Tradition auf den Weihnachtsmarkt. Wir laufen in mehreren Gruppen um 10:00 Uhr ab Ginnheim und sind gegen 12:15 Uhr zurück.
  • Am 16. Dezember (Dritter Advent) und am 23. Dezember (Vierter Advent) laufen wir planmäßig 1.30 Stunden in Ginnheim. Volker Luley arbeitet schon an seinem legendären Punsch, den gibt’s wie immer jeweils im Anschluß auf dem Parkplatz.
  • Das Weihnachtsessen schmeckt umso besser, wenn man sich ein kleines Läufchen gönnt. An den Weihnachtsfeiertagen 25. und 26. Dezember starten wir jeweils um 10:00 Uhr für eine Stunde zum Gänsebratenverdauungslauf.
  • Zum Ausklang des Laufjahres findet am Sonntag, 30. Dezember, der Spiridon Silvesterlauf statt. Los geht’s um 12:05 Uhr mit dem Hauptlauf über 10km. Anmeldung unter http://www.spiridon-silvesterlauf.de/index.php/8-silvesterlauf/7-hauptlauf. Im Anschluß soll es eine kleine Kofferraumparty geben, mehr Informationen dazu demnächst.
In Vorbereitung ist übrigens gerade der Laufkalender 2019. Wir wollen ihn ab dem 9. Dezember (Lauf zum Weihnachtsmarkt) verteilen. Einiges ist neu, vor allem Logo und Schriftzug, mit dem wir als Ginnheimer Lauftreff künftig auftreten wollen. Unser Redaktionsteam hat viel Zeit und Mühe reingesteckt, um ihn ansprechend zu gestalten – ihr dürft gespannt sein! 

Mit dem Laufkalender wollen wir auch für unseren Lauftreff werben und werden ihn deshalb auf Lauf-Events und bei anderen Gelegenheiten verteilen. Der Kalender wird kostenfrei abgegeben. Um die Auslagen zu decken, sind wir für jede Spende dankbar, ob klein oder groß. 

Herzliche Grüße 
Peter

Achtung: Ab dem neuen Jahr wollen wir an Sonn- und Feiertagen auch im Winter bereits um 9:00 Uhr starten. Man hat dann mehr vom Tag und ist rechtzeitig zum Mittagessen oder zum Brunch zu Hause. Der Wunsch nach einem einheitlichen Beginn das ganze Jahr durch war schon früher oft geäußert worden. Nachdem sich nun die meisten Gruppenbetreuer dafür ausgesprochen haben (anderen war es gleichgültig) und die Walker ohnehin um 9:00 Uhr beginnen, haben wir uns im Leitungsteam dazu entschlossen. Im neuen Laufkalender ist das schon vermerkt. 

Montag, 29. Oktober 2018

Marathon Frankfurt: Glückwunsch + DANKE

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Helferinnen und Helfer,

ein toller Tag geht zu Ende und wir können sehr zufrieden sein: 

10 Läuferinnen und Läufer sind im Namen des Ginnheimer Lauftreffs ins Ziel gekommen! Ganz herzlichen Glückwunsch an alle – vor allem an diejenigen, die zum ersten oder bereits zum 100sten Mal beim Marathon „gefinished“ haben! Die „schnellen Frauen aus Ginnheim“ haben ihrem Spitznamen alle Ehre gemacht, siehe Anlage.

Ein großer Dank gilt den vielen Helferinnen und Helfern, die die Verpflegungstände bei km 10 und km 37,5 auf- und abgebaut, Getränke ausgeschenkt und rund 14.000 Marathonläuferinnen und –läufer (und viele Tausende mehr in anderen Disziplinen) mit guter Laune angefeuert und unterstützt haben. Alles hat gut geklappt, trotz kühlen Winden und niedriger Temperatur. Ohne Euch wäre eine solche Veranstaltung nicht denkbar, ganz herzlichen Dank für das große freiwillige und uneigennützige Engagement! Ein besonderer Dank an Friedhelm Kuche, der gemeinsam mit Manfred Wind und Doris Bartosch die Organisation inne hatte!

Zwei Dinge möchte ich ankündigen:
  • Ab dem kommenden Sonntag starten wir sonntags um 10:00 Uhr. 
  • Sima Fern hat heute erfolgreich ihren 100sten Marathon absolviert! Das wird am kommenden Sonntag, 4. November 2018, gefeiert: Sima lädt zu einer „Kofferraumparty“ im Anschluß an den Sonntagslauf. Ab ca. 11:30 Uhr gibt es auf dem Parkplatz Kleinigkeiten zu Essen und zu Trinken, und alle sind eingeladen. Auf unserer Homepage veröffentlichen wir in den nächsten Tagen einen Bericht von Sima, wie sie zum Laufen gekommen ist und wie aus einem Marathon einhundert geworden sind … Lesenswert!
Herzliche Grüße 

Peter

Ergebnisse

Dienstag, 16. Oktober 2018

Lauf ins Blaue am 14. Oktober


Traumwetter am Berger Hang

Die schnelle Gruppe (Bild) war 17,3km in 2:05 Stunden, die gemütliche 13,5 km in 1:56 Stunden unterwegs. Ein toller Sonntagslauf! 



Montag, 8. Oktober 2018

Lauf ins Blau "Berger Hang"

Liebe Läuferinnen und Läufer,

der nächste Lauf ins Blaue steht an: Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, 9:00 Uhr, laufen wir am Berger Hang in den schönen Apfelwiesen und Feldern zwischen Bergen-Enkheim und Bad Vilbel. Es ist hoffentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Mehr dazu in der Anlage.
Apropos: Wer Fragen zu diesem oder einem anderen Lauf ins Blaue hat, kann mich oder ein anderes Mitglied des Leitungsteams jederzeit gerne ansprechen. Wir freuen uns über rege Teilnahme und Feedback!

Herzliche Grüße
Peter