Montag, 17. Dezember 2018

Weihnachtsgrüße und Läufe bis zum Jahresende

Liebe Läuferinnen und Läufer,

das Jahr geht zu Ende und der Winter ist da! Heute, am dritten Advent, gab’s den ersten Lauf im Schnee: Zwei Gruppen waren unterwegs, eine davon an der Nidda entlang bis Bonames (Serpentinen) und zurück. Ein schöner, ruhiger Lauf über knapp 13km in 1.30h. Anschließend gab’s auf dem Parkplatz heissen Johannisbeerpunsch und Plätzchen - Danke, lieber Volker!

Danke auch für die Spenden aus Anlass der Verteilung des LT-Laufkalenders 2019. Wir freuen uns sehr, dass er gut ankommt. Aufmerksame Leser haben übrigens schon entdeckt, dass der 1. Januar (Neujahr) nicht auf einen Montag, sondern auf einen Dienstag fällt – danke für den Hinweis.

Aber soweit sind wir noch nicht. An den Weihnachtsfeiertagen 25./26. Dezember starten wir jeweils um 10:00 Uhr für eine Stunde zum „Gänsebratenverdauungslauf“. Und am Sonntag, 30. Dezember, findet zum Saisonabschluss die 40. Auflage des Spiridon Silvesterlaufs stathttp://www.spiridon-silvesterlauf.de/index.php/8-silvesterlauf/7-hauptlaufFür den Hauptlauf um 12:05 Uhr sind 18 Läuferinnen und Läufer des Ginnheimer Lauftreffs gemeldet; Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor dem Start vor Ort möglich. Wie angekündigt, gibt’s im Anschluss wieder eine „Kofferraumparty", auf dem großen Parkplatz an Friedhelms blauem VW-Bus. Auch Nichtläufer sind dazu herzlich eingeladen. Als Mitbringsel immer willkommen: Kleinigkeiten zum Essen und Trinken - und gute Laune!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Ginnheimer Lauftreffs schöne Feiertage und einen guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr, mit viel Gesundheit und mit viel Freude am Laufen und (Nordic) Walking!

Frohe Weihnachten!

André, Heinz-Jürgen, Peter, Torsten, und Ute





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen